Übersicht Informationen rund um die
Reiseversicherung

Alle Infos auf einen Blick Warum ist eine Reiseversicherung sinnvoll?

Eine Reiseversicherung bietet Ihnen finanziellen Schutz vor unerwarteten Kosten, die das Reisevergnügen trüben können. Die Bausteine Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung können frei miteinander kombiniert werden. Eine Reiserücktrittsversicherung ist hilfreich, wenn Sie eine bereits gebuchte und bezahlte Reise aus unvorhersehbaren, schwerwiegenden Gründen nicht antreten können. Das wäre beispielsweise der Fall, wenn Sie vor Reisebeginn schwer erkranken.

Werden Sie krank, wenn Sie bereits im Urlaub sind, leistet die Reiseabbruchversicherung, falls Sie die Reise deswegen vorzeitig beenden müssen. Der Versicherungsschutz besteht auch, wenn Sie den Urlaub außerplanmäßig verlängern müssen.

 

  • Welche Gründe für einen Reiserücktritt gibt es?

    Die Gründe, weswegen Sie einen bereits gebuchten und bezahlten Urlaub nicht antreten können, sind sehr vielfältig. Um Leistungen von Ihrer Reiserücktrittsversicherung zu erhalten, ist es wichtig, dass Sie einen unerwarteten und schwerwiegenden Grund für Ihren Reiserücktritt haben. Dazu zählt etwa, dass Sie vor Reisebeginn plötzlich erkranken oder einen schweren Unfall haben. Viele Versicherer leisten zudem, wenn Sie plötzlich Ihren Arbeitsplatz verlieren und deswegen nicht mehr verreisen können – oder aber, wenn Sie nach längerer Arbeitslosigkeit während des geplanten Urlaubs ein neues Arbeitsverhältnis beginnen.

    Der Schutz einer Reiserücktrittsversicherung greift in aller Regel auch, wenn Sie eine Prüfung an einer Schule oder Hochschule nicht bestehen und die Nachholprüfung im geplanten Reisezeitraum stattfindet.

    Ein Anspruch auf Leistungen aus der Reiserücktrittsversicherung besteht außerdem, wenn Sie Ihren Hinflug verpassen, weil sich die Anreise zum Flughafen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln um mindestens zwei Stunden verzögert.

  • Welche Gründe für einen Reiseabbruch werden anerkannt?

    Die Reiseabbruchversicherung greift, wenn Sie Ihren Urlaub aus unerwarteten und schwerwiegenden Gründen vorzeitig abbrechen oder gar außerplanmäßig verlängern müssen. Ein Beispiel hierfür wäre, dass ein naher Verwandter plötzlich verstirbt und Sie daher vorzeitig wieder den Heimweg antreten müssen. Auch wenn ein Mitreisender während des Urlaubs unerwartet verstirbt, kommt die Reiseabbruchversicherung für die Mehrkosten der außerplanmäßigen Rückreise auf. Einen Anspruch auf Leistungen haben Sie ebenfalls, wenn Sie selbst auf der Reise einen schweren Unfall erleiden oder erkranken sollten. Das Gleiche gilt, wenn Sie während des Urlaubs eine unerwartete Kündigung Ihres Arbeitgebers erhalten.

    Die Reiseabbruchversicherung kommt zudem für die finanziellen Folgen auf, wenn Sie Ihren Rückflug verpassen, weil sich die Fahrt zum Flughafen mit öffentlichen Verkehrsmitteln am Urlaubsort um mindestens zwei Stunden verzögert.

  • Aeguron – kompetenter Partner für Online-Versicherungsprodukte

    Aeguron – hier genießen Sie alle Vorteile der digitalen Welt. Ihre Versicherung können Sie schnell und einfach online beantragen. Ihre Dokumente werden automatisch in Ihrem digitalen Kundenkonto hinterlegt, sodass Sie sich lästigen Papierkram sparen. Wenn Sie wünschen, schicken wir Ihnen die Unterlagen natürlich auch gerne mit der Post nach Hause.

    Da Aeguron-Produkte ausschließlich online erhältlich sind, können wir Ihnen besonders günstige Beiträge anbieten, ohne dass Sie dafür auf Leistungen verzichten müssen. Unsere Spezialisten sind telefonisch oder per E-Mail jederzeit für Sie da und betreuen Sie auch nach Abschluss der Versicherung während der gesamten Vertragslaufzeit.